Kultgetränk Bubble Tea kaufen oder selbst kreieren


Warning: Illegal string offset 'services_facebook_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Illegal string offset 'services_twitter_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Illegal string offset 'services_gplus_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 113

Warning: Illegal string offset 'ausschluss_cats' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 70

Warning: Illegal string offset 'ausschluss_site' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 73

Warning: Illegal string offset 'oben' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 143

Dieser Tee, gemixt mit vielen verschiedenen Zutaten, ist praktisch über Nacht zu einem Kultgetränk der Kinder und Jugendlichen geworden. In vielen Großstädten in Deutschland wachsen die Teelädchen, die dieses Getränk mixen und verkaufen, wie Pilze aus dem Boden. Wer noch keinen Laden in seiner Stadt findet, der kann den Bubble Tea in der Flasche bestellen, der im Internet angeboten wird. Trotz vieler Bedenken unter einigen bekannten Ernährungswissenschaftlern und den Verbraucherschützern wird der Bubble Tea gerne genossen. Die Bedenken richten sich auf den großen Zuckergehalt und ebenso auf die Tapioka-Perlen, die von kleinen Kindern verschluckt und vielleicht zu Erstickungsgefahr führen können.

Die Zutaten, wie brauner Zucker und das süße Obst führen zu einem hohen Kalorienwert, der wiederum die Dickleibigkeit fördert. So wird bei einigen Institutionen diskutiert, ob der Bubble Tea nicht schädlich ist. Verbraucherschützer haben ebenfalls Bedenken, weisen aber darauf hin, dass Getränke wie Cola oder verschiedene Energiedrinks ebenfalls nicht ganz unbedenklich sind. So gehen die Meinungen auseinander, eins ist aber sicher, den Jugendlichen schmeckt der Bubble Tea. Ob Kalorienreich oder nicht, der Tee ist im Sommer ein guter Durstlöscher, und hat vor allem null Alkohol in seinen Zutaten. Vielleicht hält der Boom auch nicht so lange an und die angebliche Gefahr, Übergewicht und Erstickungsgefahr, erledigt sich für die Kinder schnell von ganz alleine.

Langsam ebnet der Boom auf den Bubble Tea schon ab, was man an den Läden erkennt, die nach kurzer Zeit schließen mussten. Am Anfang wurden überall Läden eröffnet, die diesen Tee anboten. In verschiedenen Städten ist die Nachfrage schon etwas rückläufig geworden und das Überangebot an Bubble Tea Verkäufer führt zu Schließungen einiger kleiner Läden. Der Liebhaber dieses Getränkes kann schon einige Rezepte aus dem Internet holen, wie er sich selber preiswert den Bubble Tea herstellen kann, wobei er den Kalorienwert durch eine Zuckerreduzierung ebenfalls senken könnte.