Was sind Tapioka Perlen? Herstellung, Zubereitung und gesundheitliche Aspekte


Warning: Illegal string offset 'services_facebook_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Illegal string offset 'services_twitter_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Illegal string offset 'services_gplus_status' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 110

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 113

Warning: Illegal string offset 'ausschluss_cats' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 70

Warning: Illegal string offset 'ausschluss_site' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 73

Warning: Illegal string offset 'oben' in /www/htdocs/w013a356/mein-bubbletea.de/wp-content/plugins/2-klicks-button-socialshareprivacy-plugin/2-klicks-button-socialshareprivacy.php on line 143

Quelle: ohallmann

Tapioka Perlen kommt bei der Zubereitung des Bubble Teas eine entscheidende Rolle zu: Sie machen ein herkömmliches süßes Tee-Mischgetränk zu einem Bubble Tea. Wir möchten uns deshalb im Folgenden der Frage widmen, was Tapioka Perlen sind, wie sie hergestellt werden und wo es sie zu kaufen gibt.

Tapioka ist geschmacksneutrale und farblose Stärke, die aus der Maniokwurzel gewonnen wird. Die Knolle der südamerikanischen Pflanze wird geschält, zerrieben und eingeweicht. Nach dem Rösten entsteht das sogenannte Maniokmehl und Stärke als Nebenprodukt.

Quelle: _e.t

Bei der Zubereitung des Bubble Teas werden die geschmacklosen Tapioka Perlen in Sirup aromatisiert. Dadurch entstehen die süßen und bunt aussehenden Kügelchen, die auf dem Boden des aus Tee, Milch und Aromastoffen bestehenden Getränkes liegen bzw. an dessen Oberfläche schwimmen.

Tapioka Perlen können recht günstig in entsprechenden Onlineshops oder vor Ort in Asialäden erworben werden. Bei Amazon kosten 500g zwischen 2 und 3€.

Die Perlen können allerdings auch selbst hergestellt werden. Wir haben uns für das Rezept von der ProSieben Sendung Galileo entschieden und möchten es Ihnen nicht vorenthalten:

Zutaten:
100 g Maniokmehl
50 ml Ahornsirup

Zubereitung:
Das Maniokmehl mit dem Ahornsirup zu einem zähen Brei vermischen. Daraus kleine Kugeln formen (etwa in der Größe einer Murmel) und die sofort ein kochendes Wasser geben. Die Kugeln werden dann 35 Minuten gekocht.

Nach dem Kochen die fertigen Perlen gut abspülen und in eine Schüssel mit Zuckerwasser geben – sonst kleben sie zusammen!

Tapioka Perlen sind folglich unkompliziert herzustellen und zudem als Zutat für einen Bubble Tea unverzichtbar. Sie geben dem Tee seinen Charakter und sind eine der Hauptursachen für die Beliebtheit des Getränkes bei Jugendlichen. Die Perlen sind allerdings auch Anlass für eine Diskussion über die gesundheitlichen Folgen des Konsums von Bubble Tea. Die Tapioka Perlen werden über breite Strohalme aufgesaugt und führen dadurch vor allem bei Kindern zu einer Gesundheitsgefahr durch Verschlucken. Geraten die Kügelchen in die Lunge, kann dies zu einer Entzündung oder gar zu einem Lungenkollaps führen.

Quellennachweis:

Ihre Meinung ist uns wichtig